Zum Ehebruch übergegangen – TV-Pfarrer Fliege spannt TV-Astrologen Frau aus

SchmeisfliegeTV-Pfarrer Fliege spannt TV-Astrologen Frau aus

Gott im Himmel! Die Bild berichtet von einem Beziehungsdrama unter Fernsehstars: TV-Pfarrer Jürgen Fliege soll TV-Astrologen Winfried Noé die Ehefrau ausgespannt haben.

Das Leben von Winfried Noé steht unter keinem guten Stern: Der Starastrologe – so etwas wie das männliche Gegenstück zu Gerda Rogers – soll laut Bild nach elf Jahren von seiner Gattin Andrea verlassen worden sein.

Diener der Finsternis

Diener der Finsternis

„Ich gehe jetzt zu Jürgen“
Grund für das Beziehungs-Aus ist nach Angaben Noés niemand Geringerer als TV-Pastor Jürgen Fliege: „Sonntag vor einer Woche wollten wir abends gemütlich ‚Tatort‘ gucken. Unsere Kinder waren schon im Bett. Kurz vor 21 Uhr kam meine Frau ins Wohnzimmer, angezogen mit einer Jacke und teilte mir mit: Winfried, ich gehe jetzt zu Jürgen. Dann verließ sie das Haus“, sagte Noé der Bild.

„Dann legte er auf“
Noé stellte Fliege daraufhin zur Rede: „Ich stand auf, ging zum Telefon und rief Jürgen Fliege an. Ich fragte ihn, ob Andrea wirklich zu ihm kommt. Er fragte mich zurück: Andrea ist doch über 40. Dann braucht sie dich doch nicht um Erlaubnis zu fragen, wohin sie geht. Dann legte er auf.“

Der Sternendeuter und Hochwürden kennen sich seit Jahren. Noé ist nach eigenen Angaben aus der gemeinsamen Villa in Bayern ausgezogen und lebt jetzt am Kärntner Wörthersee.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s